Region Rostock Region Rostock Region Rostock Region Rostock Region Rostock Region Rostock Region Rostock Region Rostock
Blättern Sie in unserer Broschüre.

Neue Fluglinie ab Rostock-Laage: 6 x wöchentlich nach Stuttgart

Mit Beginn des Winterflugplanes übernimmt bmi regional die Verbindung zwischen Rostock und Stuttgart. Sie bietet tägliche Flüge, im Winter außer samstags, an. …mehr ›

FutureTV meets "AddressableTV" meets RMI

Am kommenden Mittwoch, den 21.06.2017, startet das größte sportliche Networking-Event von Firmen, Einrichtungen und Institutionen aus ganz Mecklenburg-Vorpommern. …mehr ›

Rostock Convention Bureau – Tagungsservice für erfolgreiche Veranstaltungen an der Ostsee

Mit der Gründung des Rostock Convention Bureau unter dem Dach der Rostock Marketing GmbH gibt es seit dem 01.01.2016 ein einheitliches Tagungs- und Kongressmarketing der Hansestadt Rostock. …mehr ›

22. Branchenfrühstück am 24. Februar 2017

Das Video zu unserem 22. Branchenfrühstück zum Thema: „NO RISK, NO FUN – MUT ZU INNOVATIVEM GRÜNDERTUM“ ist nun abrufbar. …mehr ›

Servicepoint für Fachkräfte Region Rostock

Wer neu in der Region Rostock ist, dem erleichtert künftig ein von zahlreichen Institutionen getragener „Servicepoint für Fachkräfte“ das Ankommen. …mehr ›

10. Business After Hours am 22. November 2016

Werksbesichtigung bei der emano Kunststofftechnik GmbH am 22. November 2016 mit dem Landrat des Landkreises Rostock Sebastian Constien bei der 10. Business After Hours …mehr ›

6. September 2017: Recruiting Stammtisch von MANDARIN MEDIEN

RMI-Mitglied MANDARIN MEDIEN rief im Mai einen Recruiting Stammtisch für den Norden des Landes ins Leben. Der 2. Stammtisch findet am 6. September 2017 statt. …mehr ›

13. September 2017: 3. Güstrower Firmenlauf

Die Güstrower Werbeagentur WOSCH lädt am 13. September 2017 gemeinsam mit der Schweriner Volkszeitung zum 3. Güstrower Firmenlauf. …mehr ›

15. September 2017: XVIII. Dance Fashion Show

Am 15. September 2017 lädt die kw Agentur für Kommunikation und Werbung zur XVIII. Dance Fashion Show in die Nikolaikirche Rostock. …mehr ›

Mitglieder - News


GOLDBECK realisiert Bauprojekt in nur fünf Monaten – Neubau des Rollladen-Herstellers ROMA abgeschlossen

Innerhalb von nur fünf Monaten schuf GOLDBECK für ROMA (die Firma produziert seit 1990 in Rostock Rollladen als Sicht- und Sonnenschutz) 1.600 Quadratmeter Hallenfläche und eine 460 Quadratmeter große Überdachung für den Anlieferungsbereich – das Werk wurde in Rekordzeit erweitert. 

GOLDBECK: ROMA-Bauprojekt
v.l.n.r.:Peter Greggenhofer (OTT-Architekten aus Augsburg), Maik Schottmann (ROMA - Werkleiter Rostock), Arno Schink (GOLDBECK - Projektleiter), Jörg Heuer (GOLDBECK - Verkaufsingenieur)

Jetzt kann das Traditionsunternehmen mit Stammsitz im bayerischen Burgau Lagerung und Logistik noch besser steuern. Die bestehende, 11.000 Quadratmeter große Produktions- und Lagerhalle wurde zwischen August und Dezember 2014 um 1.600 Quadratmeter vergrößert. Zudem wurde über dem Anlieferungsbereich eine 460 Quadratmeter große Überdachung errichtet. „Durch die deutlich vergrößerte Fläche haben wir jetzt verbesserte Bedingungen für die Kommissionierung und können Verladegestelle witterungsgeschützt lagern“, bestätigt Maik Schottmann, Werksleiter bei ROMA in Rostock.

Am 4. Februar übergaben Verkaufsingenieur Jörg Heuer und Projektleiter Arno Schink von der GOLDBECK Niederlassung Rostock gemeinsam mit Architekt Peter Greggenhofer (OTT Architekten, Augsburg) den Neubau offiziell an Werksleiter Maik Schottmann als Vertreter des Bauherren. Dieser beurteilt die kurze Bauzeit besonders positiv: „In partnerschaftlicher Zusammenarbeit und mit kurzen Entscheidungswegen hat GOLDBECK unser Projekt innerhalb von nur fünf Monaten professionell realisiert. Diese extrem kurze Bauzeit reduzierte Störungen unseres Betriebs auf ein Mindestmaß. Wir sind sehr zufrieden.“

Über GOLDBECK

Die GOLDBECK Unternehmensgruppe konzipiert, baut und betreut eine Vielzahl von Gebäudetypen. Ein Schwerpunkt liegt auf dem Bau von Industrie- und Logistikhallen, Bürogebäuden und Parkhäusern. Darüber hinaus realisiert das Unternehmen Schulen und Sporthallen, Hotels, Seniorenimmobilien und Solaranlagen. Mit über 3.750 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist GOLDBECK europaweit tätig. GOLDBECK baut mit industriell vorgefertigten Systemen. Diese Systemelemente werden im Wesentlichen in eigenen Werken in Plauen, Bielefeld, Ulm und Hamm sowie in Kutná Hora und Tovačov (Tschechien) hergestellt. Die Niederlassung Rostock ist seit 2011 in der Region aktiv und einer von insgesamt 42 Standorten in Deutschland und den Nachbarländern.


‹ zurück

Region Rostock Marketing Initiative e.V.

Schweriner Straße 10/11 · 18069 Rostock · Tel. +49 (0) 381 458 26 65/66 · Fax +49 (0) 381 458 26 67
E-Mail info@region-rostock.de · www.region-rostock.de