Region Rostock Region Rostock Region Rostock Region Rostock Region Rostock Region Rostock Region Rostock Region Rostock
Blättern Sie in unserer Broschüre.

FutureTV meets "AddressableTV" meets RMI

Am kommenden Mittwoch, den 21.06.2017, startet das größte sportliche Networking-Event von Firmen, Einrichtungen und Institutionen aus ganz Mecklenburg-Vorpommern. …mehr ›

Rostock Convention Bureau – Tagungsservice für erfolgreiche Veranstaltungen an der Ostsee

Mit der Gründung des Rostock Convention Bureau unter dem Dach der Rostock Marketing GmbH gibt es seit dem 01.01.2016 ein einheitliches Tagungs- und Kongressmarketing der Hansestadt Rostock. …mehr ›

bmi regional erhöht Flugfrequenz nach Rostock

Mit Beginn des Sommerflugplans ab 27. März 2017 erhöht bmi regional die Flugfrequenz nach Rostock auf zweimal täglich. …mehr ›

22. Branchenfrühstück am 24. Februar 2017

Das Video zu unserem 22. Branchenfrühstück zum Thema: „NO RISK, NO FUN – MUT ZU INNOVATIVEM GRÜNDERTUM“ ist nun abrufbar. …mehr ›

Servicepoint für Fachkräfte Region Rostock

Wer neu in der Region Rostock ist, dem erleichtert künftig ein von zahlreichen Institutionen getragener „Servicepoint für Fachkräfte“ das Ankommen. …mehr ›

10. Business After Hours am 22. November 2016

Werksbesichtigung bei der emano Kunststofftechnik GmbH am 22. November 2016 mit dem Landrat des Landkreises Rostock Sebastian Constien bei der 10. Business After Hours …mehr ›

regio:polis – Das Kunst- und Kulturfestival der Regiopolregion Rostock

26. Mai bis 18. Juni 2017 - Als Plattform für Kunst- und Kulturschaffende zeigt das mehrwöchige dezentrale Festival zum vierten Mal die Vielfältigkeit der Kunst- und Kulturszene in der Regiopolregion Rostock. …mehr ›

mv4you-Workshop „Stellenanzeigen richtig schalten“

14. Juni 2017: Im Workshop mv4you „Stellenanzeigen richtig schalten“ wird aufgezeigt, worauf es ankommt und worauf Sie achten müssen. …mehr ›

VERANSTALTUNGSHINWEIS 24. Juni 2017: MittsommerRemise 2017

Klassische Klänge vor einer imposanten Schlosskulisse, Abendsonne beim Spaziergang durch malerische Parkanlagen, Gespräche mit Gutshausbesitzern bei einem Glas Wein am Lagerfeuer – so begeistert die kommende „MittsommerRemise“ Kulturschwärmer aus ganz Deutschland. …mehr ›

Veranstaltungen


17. Mai 2014: 11. Lange Nacht der Wissenschaften

Die Lange Nacht der Wissenschaften geht am 17. Mai 2014 bereits in das elfte Jahr.

Erstmalig wird die Lange Nacht der Wissenschaften auf Wunsch des größten Partners – der Universität Rostock – auf einen Samstag fallen; dies bedeutet eine noch größere Familien- und Kinderfreundlichkeit.

Der wissbegierigen Öffentlichkeit wird von 16:00 bis 21:00 Uhr ein abwechslungsreiches Programm aus Vorträgen, Ausstellungen und Experimenten geboten.

Wissenschaftliche Einrichtungen der Region Rostock öffnen dabei erneut einem breiten Publikum ihre Türen. Viele tausend Rostocker Technologie-, Wissenschafts- und Wirtschaftsinteressierte sowie zahlreiche Gäste werden erwartet.

In der Vielfalt der Veranstaltungen sind unter anderem folgende Beiträge zu finden:

Rechtsmedizin – Zwischen Tradition und Moderne
Die Rechtsmedizin stellt sich der Herausforderung, mit leitliniengerechten, tradierten Verfahren zwischen multimedial basierten, modernen Wissenschaftszweigen zu bestehen. Mit Humor und Neugierde führt der Vortrag auf eine Gratwanderung zwischen Tradition und Innovation.

Eine Botschaft für fremde Wesen – Eine Nachricht an Außerirdische lesen und verfassen
Im Vortrag soll die Pionier-10-Tafel der NASA gemeinsam mit dem Publikum untersucht werden, um herauszufinden, welche Informationen mögliche Außerirdische über die Menschheit erhalten können. Diese Tafel wurde 1972 als Botschaft ins All geschickt und ist eine philosophische Herausforderung.

Was hat das Schnitzel auf unserem Teller mit dem Regenwald zu tun?
Essen ist nicht nur ein kulinarischer Genuss, sondern auch eine politische und ethische Entscheidung. Im Vortrag geben die Dozentinnen Einblicke in globale Zusammenhänge, die mit dem Fleischkonsum verbunden sind.

Ganz nah dran – Mit den Stammzellen auf „Du und Du“ (BMFZ Rostock)
Bei einer Führung durch die Labore besteht die Möglichkeit, die Arbeitsweise eines Forschers und natürlich auch die Stammzellen selbst kennenzulernen.

Dies und vieles mehr gibt es während der Langen Nacht der Wissenschaften zu erfahren. Nahezu alle Bereiche der Wissenschaft werden durch spannende Angebote abgedeckt. In 2014 liegt eine neue Ausrichtung der Wissenschaftsnacht auf dem Motto „Wissen schaf(f)t Wirtschaft“.

Auch die Kandidaten des Kommunikationswettbewerbes werden ihr Bestes geben und durch die kritische Jury, zusammengesetzt aus Medien- und Wirtschaftsvertretern, bewertet. Der glückliche Gewinner wird im Rahmen der „After Science Party“ im Studentenkeller die Wissensboje, den begehrten Wanderpokal, in Empfang nehmen.

Der Transport zu den verschiedenen Standorten wird, wie in den letzten Jahren, durch Sonderbusse der RSAG übernommen. Hierfür werden zahlreiche Sonderhaltestellen eingerichtet, von denen aus die teilnehmenden Einrichtungen bequem zu Fuß erreichbar sind.

Programm: www.lange-nacht-des-wissens.de sowie im ausliegenden LNDW-Booklet.

Datum: 17. Mai 2014
Uhrzeit: 16:00 bis 21:30 Uhr
Ort: diverse wissenschaftliche Einrichtungen in Rostock
Eintritt: Einzelticket 6,00 Euro, Duoticket: 10,00 Euro, Gruppenticket: 17,00 Euro (Kinder unter 10 Jahren Eintritt frei, bis 14 Jahre 50% Rabatt), im Vorverkauf 20% Ermäßigung auf alle Karten.
Vorverkaufsstellen: 1. Mai 2014 bis 16. Mai 2014 – RSAG Kundenzentrum (Dierkow, Hauptbahnhof, Doberaner Platz, Lütten Klein), Pressezentrum (Neuer Markt), MV-Ticketbox (KTC), Agentur SPHINX ET (Große Goldstraße 7)

‹ zurück

Region Rostock Marketing Initiative e.V.

Schweriner Straße 10/11 · 18069 Rostock · Tel. +49 (0) 381 458 26 65/66 · Fax +49 (0) 381 458 26 67
E-Mail info@region-rostock.de · www.region-rostock.de