Region Rostock Region Rostock Region Rostock Region Rostock Region Rostock Region Rostock Region Rostock Region Rostock
Blättern Sie in unserer Broschüre.

Neue Fluglinie ab Rostock-Laage: 6 x wöchentlich nach Stuttgart

Mit Beginn des Winterflugplanes übernimmt bmi regional die Verbindung zwischen Rostock und Stuttgart. Sie bietet tägliche Flüge, im Winter außer samstags, an. …mehr ›

FutureTV meets "AddressableTV" meets RMI

Am kommenden Mittwoch, den 21.06.2017, startet das größte sportliche Networking-Event von Firmen, Einrichtungen und Institutionen aus ganz Mecklenburg-Vorpommern. …mehr ›

Rostock Convention Bureau – Tagungsservice für erfolgreiche Veranstaltungen an der Ostsee

Mit der Gründung des Rostock Convention Bureau unter dem Dach der Rostock Marketing GmbH gibt es seit dem 01.01.2016 ein einheitliches Tagungs- und Kongressmarketing der Hansestadt Rostock. …mehr ›

22. Branchenfrühstück am 24. Februar 2017

Das Video zu unserem 22. Branchenfrühstück zum Thema: „NO RISK, NO FUN – MUT ZU INNOVATIVEM GRÜNDERTUM“ ist nun abrufbar. …mehr ›

Servicepoint für Fachkräfte Region Rostock

Wer neu in der Region Rostock ist, dem erleichtert künftig ein von zahlreichen Institutionen getragener „Servicepoint für Fachkräfte“ das Ankommen. …mehr ›

10. Business After Hours am 22. November 2016

Werksbesichtigung bei der emano Kunststofftechnik GmbH am 22. November 2016 mit dem Landrat des Landkreises Rostock Sebastian Constien bei der 10. Business After Hours …mehr ›

14. Oktober 2017: 2. BALL LEGÉR – FLANIEREN BIS ÜBER DIE DÄCHER DER STADT im Radisson Blu Hotel, Rostock

Am 14. Oktober 2017 ist es wieder soweit – dann heißt es „Flanieren bis über die Dächer der Stadt“ – tanzen und genießen bis in den frühen Morgen, interessante Begegnungen und nette Gespräche erleben, Freunde und Bekannte treffen. …mehr ›

19. und 20. Oktober 2017: 2. Wirtschaftsforum Regiopolregion

Die Regiopolregion Rostock lädt am 19. und 20. Oktober zum 2. Wirtschaftsforum Regiopolregion unter dem Thema „Technologien, Innovationen & Forschungspartner für die Wirtschaft“ ein. …mehr ›

2. November 2017: Veranstaltung „Einführung in den Umgang mit Innovationen“

Insbesondere kleine und mittlere Unternehmen sind einfallsreich und innovativ. Sie erkennen Problemstellungen im täglichen unternehmerischen Handeln und entwickeln hierfür Lösungen, die den Charakter einer technischen Erfindung besitzen können. …mehr ›

Mitglieder - News


„Inspired – Der Ideenwettbewerb. In MV.“

Mit Wissen und Forschung Geld verdienen – das ist das Ziel von „Inspired 2014 – Der Ideenwettbewerb. In MV.“

Studierende, Absolventen und Forscher/-innen der Hochschulen Rostock, Neubrandenburg, Stralsund sowie der außeruniversitären Forschungseinrichtungen im Raum Rostock sind dazu aufgerufen, ihre kreativen und innovativen Ideen einzureichen. Den Gewinnerideen winken Prämien und Sonderpreise in Höhe von insgesamt 14.000 EUR. 

Inspired – Der Ideenwettbewerb. In MV.

Unkomplizierte Teilnahme
Bis zum 16. November 2014 ist zunächst eine kurze Beschreibung der Idee (max. ½ DIN A4-Seite) einzureichen. Selbstverständlich werden die Wettbewerbsbeiträge vertraulich behandelt.

Umfangreiches Coachingprogramm & professionelles Feedback
Nach der Anmeldung haben die Teilnehmer vier Wochen Zeit, ihre Ideen mit professioneller Unterstützung zu konkretisieren, auszubauen und fit für die Verwertung zu machen. Dazu bietet das Zentrum für Entrepreneurship der Universität Rostock in Zusammenarbeit mit erfahrenen Partnern zahlreiche Seminare, Workshops und Beratungen an. Die Ergebnisse lassen sich zudem auch für Anträge auf ein EXIST-Gründerstipendium, EXIST-Forschungstransfer oder für das Landesgründerstipendium nutzen. Alle Teilnehmer erhalten ein professionelles Feedback zu Ihrer Idee von Mentoren aus Wissenschaft und Wirtschaft.

Ein Gemeinschaftsprojekt
„Inspired – Der Ideenwettbewerb. In MV.“ ist ein Gemeinschaftsprojekt der Universität Rostock, der Hochschule Neubrandenburg, der Fachhochschule Stralsund sowie acht außeruniversitären Forschungseinrichtungen (Leibniz-Institut für Ostseeforschung (IOW), Leibniz-Institut für Nutztierbiologie (FBN), Leibniz-Institut für Atmosphärenphysik, Leibniz-Institut für Katalyse (LIKAT), Fraunhofer-Anwendungszentrum Grußstrukturen in der Produktionstechnik (IAP), Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung (IGD), Max-Planck-Institut für Demographische Forschung (MPIdF), Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)), gefördert durch das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern.

Feierliche Prämierung
Eine unabhängige Jury mit Vertretern aus Wissenschaft und Wirtschaft wählt am Ende die innovativsten Ideen aus. Die feierliche Prämierung der Sieger findet am 21. Januar 2015 in Rostock statt.

Informationen, wichtige Termine und Anmeldung: unter http://www.ideenwettbewerb.uni-rostock.de oder per E-Mail an zfe@uni-rostock.de

Kontakt: Universität Rostock, Zentrum für Entrepreneurship, Sabine Holfeld, Tel.: 0381- 498 1235, E-Mail: sabine.holfeld@uni-rostock.de


‹ zurück

Region Rostock Marketing Initiative e.V.

Schweriner Straße 10/11 · 18069 Rostock · Tel. +49 (0) 381 458 26 65/66 · Fax +49 (0) 381 458 26 67
E-Mail info@region-rostock.de · www.region-rostock.de