Region Rostock Region Rostock Region Rostock Region Rostock Region Rostock Region Rostock Region Rostock Region Rostock
Blättern Sie in unserer Broschüre.

6. INNO AWARD: Bewerbung bis zum 2. Mai 2018 möglich

Zum bereits 6. Mal wird der INNO AWARD vergeben – ein vom Verbund der Technologiezentren in Mecklenburg-Vorpommern (VTMV) bundesweit gestifteter, branchenunabhängiger Innovationspreis. …mehr ›

Hanse- und Universitätsstadt Rostock weiter auf dem Weg zur QualitätsStadt

Qualität ist der Schlüssel zum nachhaltigen Erfolg. Mit qualitativ hochwertigen Produkten, einem Spitzenservice und gelebter Kundenorientierung haben Unternehmen und Destinationen im Wettbewerb optimale Chancen. …mehr ›

DVD: 800 Jahre Hanse- und Universitätsstadt Rostock

Das 800-jährige Jubiläum der Hanse- und Universitätsstadt Rostock war für unser RMI-Mitglied JUNIMEDIA der Anlass, die Stadtgeschichte auch im Film Revue passieren zu lassen. …mehr ›

22. Branchenfrühstück am 24. Februar 2017

Das Video zu unserem 22. Branchenfrühstück zum Thema: „NO RISK, NO FUN – MUT ZU INNOVATIVEM GRÜNDERTUM“ ist nun abrufbar. …mehr ›

Servicepoint für Fachkräfte Region Rostock

Wer neu in der Region Rostock ist, dem erleichtert künftig ein von zahlreichen Institutionen getragener „Servicepoint für Fachkräfte“ das Ankommen. …mehr ›

10. Business After Hours am 22. November 2016

Werksbesichtigung bei der emano Kunststofftechnik GmbH am 22. November 2016 mit dem Landrat des Landkreises Rostock Sebastian Constien bei der 10. Business After Hours …mehr ›

Noch bis 30.04.2018: Kanubau-Workshops im THE GRAND Ahrenshoop

Noch bis zum 30.04.2018 bietet THE GRAND Ahrenshoop individuelle Kanubau-Workshops an. Ein eigens dafür eingestellter Bootsbauer baut dann gemeinsam mit den Gästen ein echtes Kanu aus Holz. …mehr ›

10.04.2018: Norddeutscher Ernährungsgipfel in Warnemünde

Am 10.04.2018 treffen sich Unternehmen aus Ernährungsindustrie und -handwerk, Vertreter aus Handel und Politik, branchennahe Dienstleister und potenzielle Investoren, Vertreter der Wissenschaft, Kammern und Verbände aus ganz Norddeutschland zum Norddeutschen Ernährungsgipfel. …mehr ›

04.05.2018: 11. Hanseatischer Facility Management Tag und Workshop zur Digitalisierung

Um die Potenziale der Digitalisierung wirklich heben zu können, sind Anpassungen in der IT-Infrastruktur notwendig, die sowohl die Hardware (neue Endgeräte) als auch die Software (Plattformen, Apps und Webportale) betrifft. …mehr ›

Mitglieder - News


Unterstützung für Filmprojekt gesucht

Für den Film THE SONGBOOK | „Gretchen am Spinnrade“ sucht die Regiestudentin Magdalena Chmielewska aus der Regieklasse von Oscarpreisträger Michael Haneke noch (finanzielle) Unterstützung. THE SONGBOOK wird im Rahmen einer Initiative der Filmakademie Wien, Michael Haneke, und dem ORF realisiert.

Drehzeit: 7. – 10. September 2015
Drehort: Heiligendamm / Ostsee

DAS PROJEKT

Bei THE SONGBOOK handelt sich um 10 kurze Musikfilme, in denen das klassische Lied (Schubert, Brahms, Mozart etc.) auf den modernen Videoclip trifft. Es entstehen zehn Musikvideos, die vor allem einem jungen Publikum das Genre klassische Musik näherbringen sollen. Der Film wird ab Herbst auf der Viennale, auf 3sat, arte und dem ORF laufen und wäre gute Werbung für den Erholungsort Heiligendamm in Österreich und dem restlichen deutschsprachigen Raum, wo der Wunsch nach Meer bekanntlich groß ist.

DER INHALT

Der Film zeigt eine Frau (Gretchen), die sich in ihrer Liebe zu einem jüngeren Mann (Faust) zu verlieren scheint. Starke Gefühle und Bilder großer Leidenschaft vermischen sich mit immer größer werdender Verzweiflung sowie Gretchens Einsicht, dass ihre Sehnsucht aussichtslos bleiben wird.

DAS ANLIEGEN

Alle Beteiligten arbeiten ohne Gage, da es sich um ein nicht-kommerzielles Kunstprojekt handelt. Damit das visuelle Konzept dennoch umgesetzt werden kann, ist das Team auf Unterstützung angewiesen und sucht nach Sponsoren. Vor allem die Logistik gestaltet sich bei dem Projekt als kostenintensiv.

Benötigt werden insgesamt noch 1.000 €, u.a. für Techniktransport (Wien – Heiligendamm – Wien), Catering, Hotelkosten, Flüge und Miete/Kauf von z.B. einem Zelt, Regenschirmen, Stühlen mehreren hundert Metern Absperrband etc.

Auf Wunsch können gern die Kalkulation sowie das Drehbuch zugesandt werden. Als Dankeschön würde sich das Team freuen, das Logo des Sponsors im Abspann zeigen zu dürfen. Nach Fertigstellung erhält der Sponsor selbstverständlich eine Kopie des fertigen Films.

Wer in einem der genannten Bereiche eine anteilige finanzielle oder materielle Unterstützungsmöglichkeit sieht, kann sich gern bei den Produzenten melden:

Michał Honnens (Produktion Deutschland, Kundschafterfilm GmbH)
mh@kundschafterfilm.de, +491791344445

Clara Bacher (Produktion Österreich, Filmakademie Wien)
clara.bacher@gmx.at , +43 6765284894

Mehr Informationen finden Sie hier oder hier: http://www.rostock-republic.de/projects/songbook-gretchen-am-spinnrade/id-36


‹ zurück

Region Rostock Marketing Initiative e.V.

Schweriner Straße 10/11 · 18069 Rostock · Tel. +49 (0) 381 458 26 65/66 · Fax +49 (0) 381 458 26 67
E-Mail info@region-rostock.de · www.region-rostock.de