Region Rostock Region Rostock Region Rostock Region Rostock Region Rostock Region Rostock Region Rostock Region Rostock
Blättern Sie in unserer Broschüre.

6. INNO AWARD: Bewerbung bis zum 2. Mai 2018 möglich

Zum bereits 6. Mal wird der INNO AWARD vergeben – ein vom Verbund der Technologiezentren in Mecklenburg-Vorpommern (VTMV) bundesweit gestifteter, branchenunabhängiger Innovationspreis. …mehr ›

Hanse- und Universitätsstadt Rostock weiter auf dem Weg zur QualitätsStadt

Qualität ist der Schlüssel zum nachhaltigen Erfolg. Mit qualitativ hochwertigen Produkten, einem Spitzenservice und gelebter Kundenorientierung haben Unternehmen und Destinationen im Wettbewerb optimale Chancen. …mehr ›

DVD: 800 Jahre Hanse- und Universitätsstadt Rostock

Das 800-jährige Jubiläum der Hanse- und Universitätsstadt Rostock war für unser RMI-Mitglied JUNIMEDIA der Anlass, die Stadtgeschichte auch im Film Revue passieren zu lassen. …mehr ›

22. Branchenfrühstück am 24. Februar 2017

Das Video zu unserem 22. Branchenfrühstück zum Thema: „NO RISK, NO FUN – MUT ZU INNOVATIVEM GRÜNDERTUM“ ist nun abrufbar. …mehr ›

Servicepoint für Fachkräfte Region Rostock

Wer neu in der Region Rostock ist, dem erleichtert künftig ein von zahlreichen Institutionen getragener „Servicepoint für Fachkräfte“ das Ankommen. …mehr ›

10. Business After Hours am 22. November 2016

Werksbesichtigung bei der emano Kunststofftechnik GmbH am 22. November 2016 mit dem Landrat des Landkreises Rostock Sebastian Constien bei der 10. Business After Hours …mehr ›

Noch bis 30.04.2018: Kanubau-Workshops im THE GRAND Ahrenshoop

Noch bis zum 30.04.2018 bietet THE GRAND Ahrenshoop individuelle Kanubau-Workshops an. Ein eigens dafür eingestellter Bootsbauer baut dann gemeinsam mit den Gästen ein echtes Kanu aus Holz. …mehr ›

10.04.2018: Norddeutscher Ernährungsgipfel in Warnemünde

Am 10.04.2018 treffen sich Unternehmen aus Ernährungsindustrie und -handwerk, Vertreter aus Handel und Politik, branchennahe Dienstleister und potenzielle Investoren, Vertreter der Wissenschaft, Kammern und Verbände aus ganz Norddeutschland zum Norddeutschen Ernährungsgipfel. …mehr ›

04.05.2018: 11. Hanseatischer Facility Management Tag und Workshop zur Digitalisierung

Um die Potenziale der Digitalisierung wirklich heben zu können, sind Anpassungen in der IT-Infrastruktur notwendig, die sowohl die Hardware (neue Endgeräte) als auch die Software (Plattformen, Apps und Webportale) betrifft. …mehr ›

Veranstaltungen


04.05.2018: 11. Hanseatischer Facility Management Tag und Workshop zur Digitalisierung

Zwei interessante Veranstaltungen zum Thema Digitalisierung finden am 04.05.2018 in Wismar statt:

11. Hanseatischer Facility Management Tag

Um die Potenziale der Digitalisierung wirklich heben zu können, sind Anpassungen in der IT-Infrastruktur notwendig, die sowohl die Hardware (neue Endgeräte) als auch die Software (Plattformen, Apps und Webportale) betrifft. Der 11. Hanseatischer Facility Management Tag diskutiert Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung einschließlich der Rechtslage von Internetdiensten durch die neue EU DSGVO.

Datum: 04.05.2018
Uhrzeit: 09:30 bis 15:00 Uhr
Ort: Zeughaus, Tagungsraum im 1. OG, Ulmenstraße 15, 23966 Wismar
Unkostenbeitrag: 40,00 €
Kontakt: Gesine Schmidt, E-Mail: g.schmidt@wings.hs-wismar.de, Tel.: 03841-75 37-895

Alle Informationen zum Programm und zur Anmeldung gibt es hier oder unter: www.wings.de.

Workshop „Digitalisierung des Immobilienbetriebes in Theorie und Praxis“

Das Thema Building Information Modeling (BIM) wird in einen praxisnahen organisatorischen Rahmen gesetzt, der hilft, die ersten Schritte für das eigene Unternehmen eigenständig zu entwickeln. Anhand praxisnaher Übungen erfahren die Teilnehmer, wie sie strategische Voraussetzungen für eine zukunftsfähige IT-Landschaft und eine hohe Datenqualität schaffen, um dadurch die Grundlage für das Thema BIM zu generieren. Sie werden mit der gängigen Software vertraut gemacht und erfahren, wie durchgängige Daten geschaffen werden, wie diese die klassischen Lücken der konventionellen Gebäudedatenmodellierung schließen und somit positiver Einfluss auf ihre Betriebsprozesse genommen werden kann.

Datum: 04.05.2018
Uhrzeit: 13:15 bis 17:00 Uhr
Ort: Hochschule Wismar, Georg-Münter-Bau / Haus 6, Hörsaal 310
Kostenbeitrag: Für Mitglieder des Landesfachkommission Energieeffizienz des Wirtschaftsrates der CDU e.V. 10,00 € und für Gäste 15,00 €.

Alle Informationen gibt es hier.

‹ zurück

Region Rostock Marketing Initiative e.V.

Schweriner Straße 10/11 · 18069 Rostock · Tel. +49 (0) 381 458 26 65/66 · Fax +49 (0) 381 458 26 67
E-Mail info@region-rostock.de · www.region-rostock.de