Region Rostock
Marketing Initiative e.V.

Wir sind DAS Wirtschaftsnetzwerk der Region Rostock, das Sie verbindet.

Als engagierte Unternehmerin und Unternehmer möchten Sie sich miteinander vernetzen und aktiv an der Vermarktung der Regiopolregion Rostock mitwirken.

Als regionaler Vernetzer in unserer Region verstehen wir es als unsere Aufgabe, Ihre Wünsche und Bedürfnisse in unsere Arbeit einfließen zu lassen und umzusetzen – herzlich, hochwertig und transparent.

Durch Ihre wertvollen Anregungen und Ihre wirtschaftliche Unterstützung können wir seit 2001 unseren Beitrag leisten, um die Vernetzung und Vermarktung unserer Region Rostock professionell weiterzuentwickeln.

Mit unserem Slogan „Vernetzen. Veranstalten. Vermarkten.“ beschreiben wir die drei inhaltlichen Akzente der RMI.

  • Inhalte

    Vernetzen
    Wirtschaftliche Kooperationen sind das beste Mittel, um die eigenen unternehmerischen Chancen zu vergrößern. Netzwerke entwickeln Vertrauen und sind ein wesentlicher Erfolgsfaktor. In der RMI ermöglichen wir Ihrem Unternehmen eine schnelle regionale und überregionale Vernetzung mit Wirtschaft, Politik, Verwaltung, Kultur und Partnernetzwerken. Durch uns erhalten Sie auf dem kürzesten Wege die Chance, neue Strukturen kennenzulernen, relevante Informationen zu erhalten und zügig neue Kontakte herzustellen. Unser Verein bietet Ihnen als Mitglied die Möglichkeit, Ihr Unternehmen einem breiten Publikum zu präsentieren. Unsere positive und offene Vereinskultur schätzt Eigeninitiative und steht Innovationen neugierig und aufgeschlossen gegenüber. Wir garantieren Ihnen Networking auf höchstem Niveau.

    Veranstalten
    Um neue Impulse für Wirtschaftsveranstaltungen in unserer Region zu setzen, ist es unser Ziel, die Profile bestehender Formate (wie z.B. Rostock Business Club, Business After Hours) für Sie zu schärfen und moderne, zielgruppenspezifische Veranstaltungen (wie z.B. den Treffpunkt Junger Talente, 12min.me) zu etablieren und zu unterstützen. Unsere Aufmerksamkeit gilt besonders Unternehmen, die wir durch innovative und hochwertige Themen ansprechen. Mit unseren Events zu aktuellen Wirtschaftsthemen und gesellschaftsrelevanten Fragen generieren wir einen Mehrwert für unsere langjährigen Mitglieder und begeistern zugleich neue Interessenten für unser Wirtschaftsnetzwerk.

    Vermarkten
    Als RMI sind wir für Sie Ihr Sprachrohr auf politischer und wirtschaftlicher Ebene und präsentieren unsere Wachstumsregion als attraktiven Ort zum Arbeiten und Leben. Wir erhöhen die Sichtbarkeit unserer Mitglieder, überzeugen durch Inhalte und betreiben ein zielgruppenspezifisches Marketing. Wir sprechen Unternehmen aus dem Produktions- und Industriesektor bis hin zur kreativen Start-up-Szene an. Unser Ziel ist es, das gesamte Potenzial der Regiopolregion Rostock national und international durch eine selbstbewusste Öffentlichkeitsarbeit sichtbar zu machen und zu vermarkten.

  • Geschichte

    2019

    • Die inhaltliche Ausrichtung der RMI geht wieder zurück zu ihren Gründungswurzeln. Sie widmet sich zukünftig stärker dem Regionalmarketing.
    • Anstoß sind der Wunsch nach Stärkung der Wahrnehmung der Region Rostock und das Bedürfnis, dem großen Fachkräftemangel in der Region Rostock entgegenzuwirken.
    • Es entstehen mit dem Projekt INTRO und dem Projekt LÖWENPITCH zwei weitere neue, moderne und nachhaltige Kooperationsprojekte.
    • Ihre Veranstaltungsformate wird die RMI weiterhin für ihre Mitglieder durchführen und das ein oder andere Veranstaltungsformat neu realisieren.
    • Das Corporate Design der RMI wird überarbeitet.
      Sie ist nun: DAS Wirtschaftsnetzwerk der Region Rostock.
    • Die RMI erhält eine neue und moderne Website.
    • Am 01.03.2019 können wir unser Förderprojekt Regiopolregion Rostock in die Selbstständigkeit entlassen. Die Geschäftsstelle der Regiopolregion Rostock geht zum neuen Träger, dem Planungsverband Region Rostock, über.
    • Die Verbindung zwischen RMI und Regiopolregion Rostock bleibt auch künftig durch weitere gemeinsame Projekte erhalten.
    • Aktuell gehören der RMI 225 Mitgliedsunternehmen an.

    2018

    • Nun steht das Welcome Center Region Rostock auf eigenen Beinen. Projektträgerin ist weiterhin die RMI.
    • Die enge Beziehung zwischen RMI und Welcome Center bleibt bestehen.

    2015

    • Die RMI startet das Förderprojekt WELCOME CENTER REGION ROSTOCK.
    • Das Welcome Center wird zur ersten Anlaufstelle für NeubürgerInnen und Fachkräfte in der Stadt und im Landkreis Rostock.
    • In den kommenden drei Jahren entwickelt sich das Welcome Center zum Leuchtturmprojekt der Region und über die Grenzen hinaus.

    2012

    • Die RMI erhält ihren heutigen Namen REGION ROSTOCK MARKETING INITIATIVE e.V.
    • Seit dem Jahr 2012 sind wir Projektträger des Förderprojektes Regiopolregion Rostock.
    • Das Projekt beschäftigt sich vordergründig mit der regionalen Struktur und Ausrichtung der gesamten Region Rostock.
    • Die Geschäftsstelle der Regiopolregion Rostock sind erste Ansprechpartner für regionale Fragen und Anliegen.

    2008

    • Der neue ehrenamtliche Geschäftsführer wird Christian Weiß. Bis heute ist er der RMI treu geblieben.

    2007

    • Die Förderung der RMI im Rahmen des GRW – Gemeinschaftsaufgaben Regionale Wirtschaftsförderung läuft im Jahr 2007 aus. Ab nun ist die RMI selbstständig.
    • Die RMI ist die einzige Institution, die aus der GRW bestehen und erwachsen kann.
    • Damaliger Vereinssitz ist in der Kröpeliner Straße in Rostock; anschließend erfolgt der Umzug in die Schweriner Straße – bis heute Sitz der RMI.
    • Im Jahr 2007 gehören der RMI 105 starke Vereinsmitglieder an.
    • Zu diesem Zeitpunkt richtet sich die RMI inhaltlich neu aus. Ihr Fokus liegt nun auf dem VERNETZEN.
    • Es werden etliche neue Veranstaltungsformate entwickelt und umgesetzt.

    2004

    2001

    • Die RMI wird im Jahr 2001 als Region Rostock-Güstrow-Bad Doberan-Marketing Initiative e.V. gegründet und am 12.06.2001 im Vereinsregister eingetragen.
    • Sie ist zunächst ein Förderprojekt im Rahmen des GRW – Gemeinschaftsaufgaben Regionale Wirtschaftsförderung.
    • Ihr Ziel ist die Projektdurchführung „Regionalmanagement in der Planungsregion Mittleres Mecklenburg/Rostock“.
    • Als Fördermittel erhält sie 1,2 Mio. DM für 3 Jahre (Insgesamt wird sie für 6 Jahre gefördert).
    • Die hauptamtliche Geschäftsführerin zur Gründungszeit ist Dr. Karin Timmel.
    • Die RMI startet mit 30 aktiven Mitgliedern.