Business 4.0 – die digitale Transformation

Neu in unseren Veranstaltungsreihen ist das Netzwerkevent Business 4.0 – die digitale Transformation. Seit 2019 beleuchten wir in jeder Ausgabe des Formates einen einzelnen digitalen Bereich genauer. Experten geben in Vorträgen, Talkrunde und mittels Ausstellungsexponaten Einblicke und unterschiedliche Perspektiven in das Thema und inspirieren dazu, die digitalen Potenziale für die wirtschaftliche Zukunftsfähigkeit des eigenen Unternehmens zu nutzen. Wir erleben verschiedene Business Cases, loten eigene Handlungsspielräume aus und haben keine Angst vor dem Fortschritt.

Nächster Termin

02.

Februar

2. Business 4.0 - die digitale Transformation

Rückblick

Rückblick - 1. Business 4.0 - die digitale Transformation

Bildergalerie

1. Business 4.0 - die digitale Transformation

12:00 Uhr Einlass, Lunch + Besichtigung der Ausstellung
13:00 Uhr Eröffnung Christian Weiß (Geschäftsführer | Region Rostock Marketing Initiative e.V.)
13:05 Uhr Begrüßung Petra Burmeister (Geschäftsführerin | inRostock GmbH Messen, Kongresse & Events)
13:10 Uhr Grußwort Mareike Donath (Leiterin Stabstelle Digitalisierung, Internationale Angelegenheiten des Ressorts | Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung Mecklenburg-Vorpommern)
13:25 Uhr Einführung „Immersive Training mit AR und VR“ Dr. Mario Aehnelt (Head of Competence Center Visual Assistance Technologies | Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung IGD)
13:45 Uhr Impulsvortrag „Innovationsdruck und Digitalisierung mit Virtuellen Zwillingen und Machine Learning begegnen“ Oliver Rößling (Chief Disruption Officer | ABSOLUTE Reality)
14:15 Uhr Rundgang im Foyer An neun Stationen erfahren die Teilnehmer Details zu Demo Cases unterschiedlicher Bereiche mit kurzen Vorführungen.
15:15 Uhr Pause + Besichtigung der Ausstellung
16:00 Uhr Unternehmen berichten über ihre Expertise und ihre Erfahrungen:

  • Warum haben sie sich zur visuellen Darstellung ihrer Inhalte entschieden?
  • Wie sind sie vorgegangen?
  • Was hat es gebracht?
  • Mit welchen Schwierigkeiten wurden sie konfrontiert und wie sind sie damit umgegangen?

Handwerk

  • Andreas Laschner (Geschäftsführer und Inhaber | Nordic Design Tischlerei GmbH) und Kay Busch (Software-Kooperationspartner) „Vom digitalen Aufmaß über die virtuelle Präsentation zum fertigen Produkt“

Immobilien

  • Bianca Birkhan (Fachbereichsleiterin Architektur und Planungsprozesse | GOLDBECK aus Bielefeld) „BIM@GOLDBECK“

Anlagenbau

  • Amir Haddad (Industrial Engineer | STULZ GmbH) und Dr. Florian Tietze (Geschäftsführer | attenio GmbH) „Augmented Reality in der manuellen Verdrahtung“


16:40 Uhr Podiumsdiskussion

  • Oliver Rößling (Chief Disruption Officer | ABSOLUTE Reality)
  • Dr. Mario Aehnelt (Head of Competence Center Visual Assistance Technologies | Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung IGD)
  • Bianca Birkhan (Fachbereichsleiterin Architektur und Planungsprozesse | GOLDBECK aus Bielefeld)

17:40 Uhr Abschließende Worte Nadine Boese (Leiterin | Region Rostock Marketing Initiative e.V.)
17:45 Uhr Empfang, Networking, Besichtigung der Ausstellung

Rückblick - 1. Business 4.0 - die digitale Transformation